Sprung-Navigation




Inhaltsbereich

EXPLORIS - PrimaKlima

vom 19. bis 24.10.2015
mit dem LJBW e.V. in der Station Junger Naturforscher und Techniker Weißwasser

Was bedeutet eigentlich Klimawandel? Was sind fossile und was sind erneuerbare Energien? Wer verbraucht wieviel davon und wofür? Was können wir anders machen?

Diesen Fragen werden 8-13jährige Kinder in der zweiten Herbstferienwoche in Weißwasser nachgehen. Sie berechnen ihren ökologischen Fußabdruck, lernen spielerisch die globale Verteilung von Ressourcen und deren Verbrauch kennen und kochen eine Mahlzeit aus regionalen und saisonalen Produkten. Geplant sind außerdem eine Exkursion zu Vattenfall sowie in die Tagebaufolgelandschaft. Neben vielen Spielen und Experimenten stehen auch der Bau von Wind- und Solarkraftmodellen auf dem Programm.

Begleitet werden die Kinder von zwei Gruppenleiter(inne)n und einer Landschaftsarchitektin.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf €90 für Kinder aus Sachsen
(80€ für Geschwisterkinder). In diesem Teilnahmebeitrag sind die Kosten für Übernachtung, Verpflegung sowie alle Aktivitäten bereits enthalten.
Eine Förderung des Sächsischen Sozialministeriums wurde beantragt.

 

Interessierte wenden sich bitte an:

Antje Krauße (Bildungsreferentin LJBW)
Tel:      0351 - 42 75 07 78
E-Mail: krausse@ljbw.de